Feste feiern

Sie suchen nach einer einzigartigen Lokalität in Weinfelden? Dann sind Sie in Giusi's Bistro genau richtig. Dank dem gemütlichen Jugendstil-Ambiente werden Hochzeitsessen, Taufen, Geburtstage oder Firmenessen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Menüvorschläge stellen wir gerne ab mind. 14 Personen zusammen. Damit wir Sie richtig beraten und auf Ihre Wünsche eingehen können, möchten wir Sie zuerst persönlich kennen lernen. Bitte vereinbaren Sie im Voraus einen Termin zur Besprechung.

So haben wir genügend Zeit für Sie.

Wir freuen uns, mit Ihnen einen unvergesslichen Anlass gestalten zu dürfen.

Räumlichkeiten

  Apéro/Empfang   Bankette

Saal 

ab 20 - max. 50 Personen

 

ab 20 - max. 30 Personen

Bistro

60 Personen

 

40 - max. 50 Personen


Wissenswertes

Essgewohnheiten: Wir nehmen selbstverständlich Rücksicht auf Allergien oder Unverträglichkeiten (Bsp. laktose- oder glutenfreie Speisezubereitung). Aus gesetzlichen Gründen übernehmen wir keine Haftung für auftretende allergische Reaktionen.

 

Lokalitäten: In Absprache mit Ihnen behalten wir uns in jedem Falle die Tischordnung, sowie die Raumaufteilung vor.

 

Mindestumsatz: Sehr gerne öffnen wir an unseren freien Tagen unser Bistro, oder schliessen dieses exklusiv für Ihre Gesellschaft. Damit unsere Kosten gedeckt sind, benötigen wir einen Mindestumsatz. Gerne geben wir Ihnen diesbezüglich Auskunft.

 

Raummiete: Bei Banketten ist die Raummiete miteingerechnet. Je nach Aufwand kann bei Sitzungen oder Versammlungen eine Raummiete von CHF 50.00 bis CHF 250.00 nach Absprache verrechnet werden.

 

Tischdekorationen: Wünschen Sie spezielle Blumendekorationen, so dürfen Sie sich gerne direkt an unsere Patricia Röthlisberger (paroe@gmx.ch) wenden.

 

Torten: Torten stellen wir im Giusi's nicht selbst her, aber Sie dürfen gerne eine Torte für Ihre Gäste mitbringen. Wir verrechnen ein Tortengeld von CHF 6.00 pro Person, dies beinhaltet: Geschirr, Serviceleistung und Abwasch.

 

Verlängerung: Verlängerungen können am Wochenende (Freitag/Samstag) bis 02.00 Uhr beantragt werden. Dabei verrechnen wir ab 24.00 Uhr CHF 50.00 pro angebrochene Stunde.

 

Weine: Weine werden passend zu Ihrem Anlass nach unserer aktuellen Weinkarte zusammengestellt. Trotzdem dürfen Sie Ihren eigenen Wein mitbringen. Das Zapfengeld von CHF 30.00 pro Flasche beinhaltet passende Gläser, Serviceleistung, Abwasch und Entsorgung des Leergutes.